+49 30 6396 7027 - 0

Datenschutzerklärung

Die folgende Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Webseite erfassen und welche Teile dieser Informationen gegebenenfalls auf welche Weise genutzt werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten wie z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden von uns nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Anmeldung für einen Newsletter oder über ein Kontaktformular. Wir verwenden Ihre freiwillig angegebenen Daten ausschließlich für den dortig genannten Zweck, zu dem Sie uns diese überlassen haben.

Standarddaten

Wenn Sie unsere Internetseite benutzen, zeichnet unser Web-Server grundsätzlich nicht Ihre vollständige IP-Adresse und den Domainnamen des verwendeten Computers auf. Der Server ist so konfiguriert, dass eine automatische Protokollierung der Informationen, die für eine individuelle Identifizierung nötig wären, nicht stattfindet. Es können daher keinerlei personenbezogene oder personenbeziehbare Daten auf unseren Servern entstehen. Wir sind nicht in der Lage, die Protokolldaten mit einer Person zu verknüpfen.

Technische Steuerung - Cookies

Auf unserer Seite werden sogenannte „Cookies“ verwendet. Diese vereinfachen und beschleunigen die Steuerung Ihres Besuchs auf unserer Internetseite. Sollten Sie die Verwendung der Cookies durch unsere Webseite auf ihrem Computer nicht wünschen, so können Sie in Ihrer Browsereinstellung die Cookies deaktivieren und die Browsereinstellung so wählen, dass Sie bei der Verwendung von Cookies auf einer Internetseite darüber informiert werden.

Newsbrief, Benachrichtigungen

Wenn Sie sich für unseren Newsbrief oder die Information von Benachrichtigungen über Aktivitäten in Zielländern entschieden haben, nehmen wir Ihre E-Mail-Adresse in unseren Verteiler auf und pflegen diese in unseren Account bei Newsletter2go ein. Alle Informationen zum Datenschutz bei Newsletter2go dort entnommen werden.

Tracking via Google Analytics

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, übertragen wir Daten an unseren Dienstleister Google Inc., im Rahmen der Lösung Google Analytics. Google Analytics ist so konfiguriert, dass Ihre IP-Adresse anonymisiert an Google übertragen wird (anonymizeIP ). Google verarbeitet Ihre Nutzungsdaten in unserem Auftrag, auf unserer Webseite, um Webseitenaktivitäten in Form von Reports zusammenzustellen.

Links zu anderen Websites

Rufen Sie eine externe Internetseite von unserer Seite auf (externer Link), wird der externe Anbieter möglicherweise von Ihrem Browser die Information erhalten, von welcher unserer Internetseiten Sie zu ihm gekommen sind. Für diese Daten ist der externe Anbieter verantwortlich. Wir sind, wie jeder andere Anbieter von Internetseiten, nicht in der Lage, diesen Vorgang zu beeinflussen.